Implantologie

Durch die Implantologie wird nicht nur die Kauleistung verbessert, sondern auch optische Aspekte spielen eine Rolle.

Dabei werden Zahnwurzelimitate aus Titan eingepflanzt, die für einen festen Halt der ersetzten Zähne sorgen. Durch ihre speziell präparierte Oberfläche verwachsen die Implantate fest mit dem umgebenden Knochengewebe, sodass Kronen, Brücken und Prothesen an ihnen befestigt werden können. Diese Implantate können ein Leben lang halten und werden von den Patienten nicht als Fremdkörper wahrgenommen.